Cham. Noch vor Beginn der Corona-Situation hat sich der Chamer Stadtrat Klaus Hofbauer erneut an das Bayerische Staatsministerium für Wohnung, Bau und Verkehr gewandt und dabei gefordert, dass endlich mit der Planung des barrierefreien Chamer Bahnhofs begonnen wird. Mit einem Schreiben in den letzten Tagen hat das Ministerium Klaus Hofbauer eine Antwort gesandt.

Heute 6

Gestern 17

Woche 73

Monat 338

Insgesamt 9086